Home

2005 – 2015: 10 Jahre

"Helfen mit Herz"

Das sind wir

 

Pure Heart Deutschland Team 2014
Unser Team von links nach rechts:
Monica Türpe, Klaus Trebs, Hans-Dieter Gramm, Silvana Höpfner, Andrea Zwetzky, Christine Paschke, Christina Braune

Wir stellen uns vor

Wir sind eine Gruppe von jungen und jung Gebliebenen aus verschiedenen Teilen Deutschlands und aus unter- schiedlichen Berufsgruppen, die aus ihrer christlichen und menschlichen Verantwortung heraus ehrenamtlich an gemeinsamen Projekten arbeiten.                                                               

Unser Ziel ist es, besonders Kindern einen sicheren Weg in eine selbstbestimmte Zukunft zu ermöglichen, indem wir sie in ihrer persönlichen Entwicklung individuell fördern und ihnen damit die Möglichkeit geben aus dem Teufelskreis der Armut auszubrechen.

Diese Förderung erfolgt besonders in den Bereichen der Grundversorgung und Bildung bei Waisenkindern und Sozialwaisen.

Wir arbeiten unabhängig von Konfession, Weltanschauung, ethischer und ethnischer Zugehörigkeit und überall dort, wo Hilfe dringend benötigt wird.

Hier finden Sie unsere Vereinssatzung.

Unser Leitsatz

Für unsere Arbeit ist uns unser Leitsatz, »Hilfe zur Selbsthilfe« für Bedürftige zu entwickeln, besonders wichtig. Dies spiegelt sich in unseren Projekten wider.

Um dies sicherzustellen, arbeiten wir vor Ort mit einem einheimischen und internationalen Team aus ehrenamtlichen Mitarbeitern zusammen. Somit wird die sinnvolle und effektive Verwendung der Mittel sichergestellt und die Projekte können optimal gefördert und unterstützt werden.

Unser Tätigkeitsschwerpunkt liegt dabei im Norden Thaillands .

Unser Vorstand

Klaus TrebsKlaus Trebs 

geboren  am 29.06.1945
Beruf: Kaufmann (seit 2010 im Ruhestand)

Während meines Aufenthalts in Thailand(von 1997 – 2004)  besonders im Norden das Landes(Chiang Mai), habe ich die gesellschaftlichen und  sozialen Problemeder  dortigen Bergvölker kennengelernt und mich schon  dort   entschlossen, gemeinsam mit meiner  Christlichen Gemeinde  vor Ort, dem zu begegnen.

Nach meiner Rückkehr  in Deutschland, war und ist es mir ein Anliegen durch sinnvolle Projekte im Bereich Bildung, der Behindertenförderung und anderen Bereichen weiterhin  zu helfen und mich ein zu setzen. Aus  diesem Grunde habe ich den Verein PURE HEART mit gegründet und arbeite seitdem (Mai 2005) im Vorstand mit um unsere Arbeit  von Deutschland  aus zu unterstützen.

 

Monica Türpe
Ergotherapeutin

 

Vorstandsbevollmächtigste:

Silvana HöpfnerSilvana Höpfner 

geboren: 03.04.1984
Beruf: Diplom-Verwaltungswirtin (FH), Betriebswirtin für Non - Profit - Organisationen ( ILS )

Bereits seit meiner Kindheit interessiere ich mich für Möglichkeiten, Menschen zu unterstützen, die unter schwierigeren Lebensbedingungen leben und aufwachsen als ich sie kannte. Über die Jahre hinweg intensivierte sich meine Begeisterung für humanitäre Arbeit.

Mir ist es ein besonderes Anliegen, dass Menschen so gefördert und unterstützt werden, dass ein eigenständiges und unabhängiges Leben für sie möglich wird. Unsere Arbeit soll diese Möglichkeit bieten und die Initialzündung im Leben dieser Menschen sein, das Leben wieder in die eigenen Hände zu nehmen.