Home

2005 – 2015: 10 Jahre

"Helfen mit Herz"

Der Blog von Pure Heart Deutschland

Hier finden Sie alle Neuigkeiten zu unseren Projekten und Wissenswertes zu Thailand.
Wir freuen uns auf Ihre Kommentare!

Unsere Weihnachtsfeier und mehr

Liebe Freunde von PHD,

nun ist es Zeit Euch wieder einiges Neues aus unserem Projekt Kinderhaus „The Ark“ mitzuteilen:

Unser Vorstand Klaus Trebs war für 2 Monate in Chiangmai, um mit dem Team zu arbeiten und die Kinder in ihrem Alltag zu erleben und zu begleiten. Es passiert immer so Vieles, das kann man hier gar nicht alles schreiben, deshalb nur ein paar Highlights aus der Zeit:

Weihnachten ist jedes Jahr ein Höhepunkt im Kinderhaus. Das Team und die Betreuer mit den Kindern haben eine Weihnachtsfeier im Agricullture College in Sanpatong (Provinz Chiangmai) organisiert, um den dort lernenden Studenten eine Freude zu bereiten und Ihnen dabei auch die Bedeutung des Weihnachtsfestes nahe zu bringen. Ein Tag voller Spaß, Spiel und Snacks.

Die Kinder haben ein Weihnachtsspiel eingeübt und vorgetragen, viele Spiele organisiert, bei denen jeder auch was gewinnen konnte und jeder Teilnehmer hat ein kleines, liebevoll von den Kindern gestaltetes Geschenk bekommen.

Natürlich haben wir auch mit unseren Kindern, dem Team und den Studenten unseres „Blessing Home“ mit einem Weihnachts-Dinner im „Orchid Hotel, im Chinesischen Buffetrestaurant, gefeiert. Bei der Gelegenheit möchte ich mich bei meinem Freund Roman bedanken, der dieses Dinner großzügig gesponsert hat!

Wir konnte allen Kindern einen Geschenkgutschein in Höhe von 500 THB (ungefähr 13,50 Euro) überreichen. Die Betreuer des Kinderhauses haben einen Gutschein in Höhe von 1.000 THB (ungefähr 27 Euro) als Dankeschön für ihre geleistete Arbeit im Kinderhaus erhalten. Bei fröhlichem Essen hatten wir einen wunderbaren Abend.

Über Neujahr sind einige Tage Ferien in Thailand, da es dort Tradition ist, dass man die Zeit um Neujahr in der Familie verbringt. Die Kinder haben wir auf die Betreuer aufgeteilt, die dann gemeinsam zu ihre Familien gereist sind. So lernen die Kinder Neues kennen und sind in den Familien gut versorgt und lernen das Familienleben kennen.

PHD sagt allen Helfern in Thailand und Deutschland, allen Spendern, allen Unterstützern, Danke für die im vergangenen Jahr geleistet Hilfe und Unterstützung !

Wir freuen uns, wenn Ihr unsere Kinder auch im Jahr 2017 mit Eurer Hilfe begleitet.

Kommentar schreiben (0 Kommentare)

Vorbereitungen zur Weihnachtsfeier in "The Ark" und die Bibliothek

Liebe PURE HEART-Freunde,

Thailand the Ark Einkaufen Christmas Party Klaus Trebsnun bin ich seit dreißgen Tagen in Chiang Mai in Thailand in unserem Kinderhaus „The Ark“, und da heute in Thailand Feiertag und schulfrei ist, konnte ich Zeit mit den Kindern verbringen. Aber ich hatte auch Zeit mit dem Team einkaufen zu gehen, um z.b. Snacks für die Christmas Party in Sanpstong zu kaufen – ich habe ja bereits das Weihnachtsptojekt im Newsletter, als Email und auch im Blog vorgestellt. Am Samstag dem 17.12. wird bei uns dann gefeiert (davon berichte ich dann anch unserer Feier).

Thailand The Ark Bibliothek Klaus TrebsAuf den Bildern seht ihr auch unsere ständig wachsende Kinderhaus-Bibliothek, eine beachtliche Anzahl an Büchern konnten wir, dank vieler Spenden über die letzten etwa 2 Jahre, anschaffen. Gerne kommen die Kinder in unsere gemütliche Leseecke, oder ziehen sich mit einem Buch in stille Ecken zurück um ... so konnten wir die Kinder dank dieser  Bibliothek fürs Lesen gewinnen und begeistern, ja sogar die Leseleistung in die Schule sehr verbessern. Auch weiterhin möchten wir weitere altersgerechte Literatur kaufen und dafür monatlich für 25,- € neue Bücher bereitstellen!!

Allen gesegnete Weihnachten!
Lieber Gruß
Klaus

Kommentar schreiben (0 Kommentare)

Neue Reise nach Thailand

Liebe PURE HEART-Freunde,

Ich werde in einigen Tagen zum Kinderhaus "The Ark" nach Thailand reisen, um vor Ort die Kinder und Mitarbeiter zu begleiten. Ihr dürft Euch auf Berichte von dort freuen. Außerdem wird in den nächsten Tagen wieder ein Newsletter herausgegeben, wenn Ihr ihn erhalten wollt, meldet Euch bitte dafür HIER an.

Euer Klaus Trebs

Kommentar schreiben (0 Kommentare)