Schul-Transportfahrzeug für unsere Kinder im Kinderhaus „The Ark“, Chiang Mai / Thailand

pureheart schultruck kleinDie Situation:

Mit Schulbeginn Mai 2017 mussten wir unsere Kinder in andere, neue Schulen ummelden, da wir in ein anderes Haus umgezogen sind (wegen Eigenbedarf des Besitzers), und haben somit ein Haus in einem anderen Bezirk in Chiang Mai (Sansai) bezogen.

In Chiang Mai gibt es aber keinen öffentlichen Nahverkehr (z.b. mit Bahn und Bus), sodass unsere Kinder mit Schul“Taxen“ zum Unterricht gebracht und abgeholt werden müssen, was in der neuen Umgebung sehr teuer ist und es sich lohnt, ein eigenes Fahrzeug für den Schultransport einzusetzen, zumal dieses Fahrzeug auch für Freizeitaktivitäten zur Verfügung steht.

Die Details:

pureheart schultruck vorne pureheart schultruck hinten pureheart schultruck aussen
(Ein möglicher Truck für bis zu acht Kindern)

Anschaffung eines gebrauchten PickUp, der umgerüstet ist (oder werden kann) zu einem Personenbeförderungsfahrzeug nach den in Thailand geltenden Bestimmungen.

Kosten (incl. Registrierung) 185.000 THB = etwa 5.000 Euro

Mit der Anschaffung dieses Fahrzeuges  ist das Betreuungs-Team vor Ort in der Lage, die Kinder zur/von der Schule zu transportieren (2 Betreuer haben die  entsprechenden Fahrgenehmigungen dafür).

Bitte  helft uns, dieses Projekt  zu verwirklichen , dankbar sind wir für JEDE Spende (bitte mit dem Verwendungszweck : „Schul-Truck“ ) auf unser bekanntes Vereinskonto.
Hilfreich sind uns auch Hinweise und Kontakte zu anderen Organisatione/Firmen, die sich unseres Problems  anmehmen möchtern!

pureheart schultruck kleinSpenden können Sie aber auch einfach online auf der Seite unseres Projekts bei Donatia .

Vielen Dank für Euer Engagement!!
Klaus Trebs
Pure Heart Deutschland e.V.